BRK Buch am Erlbach

KV Landshut

 

                                                                                                                                                   

Reiterstaffel Buch am Erlbach: mit dem Pferd zum Einsatz

Wir stellen uns vor:

Wir verbinden ehrenamtliche Tätigkeiten im BRK mit anspruchsvollem Freizeitreiten: wir arbeiten zusammen mit unserem Partner Pferd

Gründung der Reiterstaffel mit dem Ziel: Sanitätsdienste im Gelände wie Marathons, Fuchsjagden, Orientierungsritte, Radrennen, Wallfahrten, Walkingveranstaltungen, Turniere, Volkswanderungen und die Absicherung von Großveranstaltungen, Suche von vermissten und verletzen Personen

Qualifizierte Versorgung der gefunden oder verletzten Person

Unsere Stärken: erkunden von unwegsamen Gelände, wo Geländefahrzeuge nicht mehr fahren können, bessere Sicht vom Pferd aus, in einer zu vergleichende Suchkette, ersetzt der Reiter ca. vier Personen welche zu Fuß unterwegs wären; Verletzte erhalten eine gute Erstversorgung in unwegsamen Gelände, problemloser Einsatz in Naturschutzgebieten so wie eine generell Wald freundlichere Arbeit

Systematische Suche, denn es gehen mindestens zwei Reiter in das Gebiet (eine optimale Staffel besteht allerdings aus mindestens 4 Reitern). Diese sind zusätzlich mit GPS-Handys ausgestattet um bei Bedarf direkt auch einen Arzt bzw. einen Hubschrauber zu involvieren

 

Ausbildung der Pferde:

Herdenverträglichkeit

Gelassenheitsprüfung muss im Vorfeld der Ausbildung zum Staffel Pferd bestanden sein (gerade im Bezug auf laute Geräusche, wie das Einsatzhorn oder laute Musik)

Jede Rasse und Reitweise ist willkommen (Western, Englisch )

Der gesundheitliche Zustand der Pferde muss stets auf dem aktuellen Impfstand sein. Zudem kommt hinzu, dass ein gültiger Equidenpass vorhanden sein muss, in welchem auch der Nachweis gebracht wird, dass ansteckende Krankheiten überprüft wurden und nicht vorhanden sind 

Verladefromm

Ausbildungsinhalte: Straßenverkehr, „Alltagsgeräusche“, Musik, Umzüge…

Ausbildung der Reiter:

 Mindestalter: 18 Jahre

 Erfahrener Freizeitreiter mit dem Anspruch Menschen gerne zu helfen

Reiterliche Grundausbildung: Deutscher Reiterpass

Sanitätsausbildung (machen wir dann gemeinsam)

Interesse geweckt? 

 Setz dich mit uns in Verbindung: Bereitschaft@brk-buch.de